Der kleine Familienbetrieb hat in der Nähe der Stadt Rovinj einen kleinen Hof mit Land in San Pruti und am Monte Carpa, wo die Oliven schonend von Hand geerntet werden, um sie noch am selben Tag weiterzuverarbeiten.

Genau das führt zu dem außergewöhnlichen frischen Aroma dieses vorzüglichen Olivenöls. 

Es gewann 2019 und 2020 die Goldmedaille auf dem Wettbewerb in Rovinjsko Selo.

 

Region: Istrien - Westküste - Rovinj - Monte Carpa

Auszeichnungen: 2019 und 2020 Goldmedaille auf Regionalen Wettbewerb in Rovinjsko Selo.

Typ: Extra Natives Olivenöl

Sorten: Leccino

Ernteverfahren: Die Ernte erfolgt manuell und mit Hilfe eines handgehaltenen und batteriebetriebenen Schüttler.

Erntezeit: Oktober

Verarbeitungsverfahren: Kaltgepresste Verfahren am selben Tag

Verarbeitungstemperatur: max. 27 ° C

Farbe: gelbgrün

Merkmale: Das gewonnene Extra Natives Olivenöl mit dem Geruch nach grünem frischem Gras, Frucht und frischen Oliven.

Geschmack: Besonders ausgewogenes mittel-fruchtiges Aroma, Schärfe und Bitterkeit sind mäßig.

Verwendung: Gemüsesalate, Suppen, Risotto, Nudeln, Meeresfrüchte, Fisch, gegrilltes Fleisch, zum Dessert wie z. B. Vanilleeis und dunkle Schokolade. Zum Aperitif - Tapenaden.

Inhalt: 1,0 l

 

1,88 € / 100ml

Boljunčić Knežević - Olivenöl - 1,0 l

18,80 €Preis
100 Milliliter
Nicht verfügbar
  • Ein Extra Natives Olivenöl mit dem Geruch nach grünem frischem Gras und frischen Oliven. Es hat ein besonders ausgewogenes mittel-fruchtiges Aroma.

  • Alle Preise inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten. Bei Verfügbarkeit versenden wir unmittelbar nach Zahlungseingang. Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage.